Unser Leitbild

Das Wohl des Menschen mit Behinderung hat für uns oberste Priorität. Körper, Seele und Geist gilt es in jeder Situation zu schützen. Die Achtung der Würde jedes einzelnen Betreuten, sein Recht auf Selbstbestimmung, Eigenverantwortung und auf Teilhabe an der Gesellschaft liegt unserer Arbeit zugrunde.
Aktuelles

Die Welt per Rad erfahrbar machen. (RZ)

Für Jan gibt es bereits ein Dreirad für kleine Spritztouren, aber einige Betreute der TFS konnten...


Spezial-Fahrrad für Tagesförderstätte (OZ 13.11.2019)

Die Tagesförderstätte (TFS) Bunde betreut Schwerstbehinderte. Damit alle Einrichtungsbesucher die ...


Verabschiedung von Herrn van Hoorn

In der jüngsten Mitgliederversammlung der Tagesförderstätte Bunde e.V. am 6.11.19 wurde Herr Jan-...


Wir suchen „FSJler“ und „Bufdis“!!

Moin, moin, wir suchen zum nächstmöglichen Termin jemanden, der bei uns gerne ein Freiwilliges Soz...